Flug nach Lateinamerika – Transit in den USA für Nicht-EU Bürger

In unserem Mexiko Blog haben wir bereits mehrmals über Transitbestimmungen für Mexiko-Reisende aus der EU berichtet. Dabei konzentrierten wir uns auf deutsche Staatsbürger, die über die USA nach Mexiko fliegen wollen sowie über besondere Bestimmungen für Kinder.

Allerdings haben wir auch immer wieder Kunden, die keine Staatsbürgerschaft eines EU-Landes (und damit meist auch nicht von dem so genannten “Visa Waiver Program” begünstigt sind) haben, aber in ein lateinamerikanisches Land fliegen möchten.

Die Flüge über die USA nach Mexiko, Zentralamerika und Südamerika sind zwar häufig etwas preiswerter, allerdings können sie von Nicht-EU-Bürgern nur wahrgenommen werden, wenn Sie ein Visum (“Nichteinanderungsvisum”) für die USA haben.
Für das US-Visum muss nach der Beantragung ein Visainterview durchgeführt werden. Außerdem kostet das Nichteinwanderungsvisum derzeit USD 140.
Allein schon wegen diesen Hürden empfehlen wir allen unseren Nord-, Mittel- und Südamerika-Reisenden ohne deutschen Pass einen Direktflug oder einen Flug mit Zwischenstopp in Europa.

Mehr Infos zum Nichteinwanderungsvisum für die USA finden Sie auf der Seite der US-Botschaft.

Flug nach Lateinamerika – Transit Großbritannien für Nicht-EU Bürger

Vor kurzem kam uns jedoch auch der Fall ‘Transit in Großbritannien’ unter. Hier befürchteten wir, dass ebenfalls strenge Transitbestimmungen herrschen könnten, denn gerade Bürger eines südamerikanischen Staates dürfen für touristische Zwecke nicht ohne UK-Visum einreisen.
Für Großbritannien gibt es allerdings Entwarnung: Wenn es sich nur um einen Transit handelt und der Passagier nicht länger als 24 h auf dem britischen Flughafen bleibt, wird kein Visum benötigt (von den Briten: “transit without visa concession” genannt). Bei der UK Border Agency gibt es eine Liste der Staaten, die trotzdem ein Transit-Visum in Großbritannien benötigen. Hier ist uns nur Bolivien aufgefallen, dessen Bürger als einziges südamerikanisches Land selbst für den Transit ein Visum beantragen müssen.

Mit diesen Infos können Sie nun auch als Nicht-EU Bürger ohne “Magenschmerzen” an die Flugbuchung für Costa Rica, Ecuador, Venezuela oder ein anderes lateinamerikanisches Land gehen…

(Unsere Tipps sind natürlich nicht rechtsverbindlich. Wir empfehlen euch auf alle Fälle immer einen Blick auf die Seite der US Botschaft oder bei der UK Border Agency.)